VHS Online

Daniel Hafermalz

Telefon 0591 91202-410

d.hafermalz@vhs-lingen.de

VHS Online
Unser maßgeschneidertes Online Kursangebot für Sie

Sich weiterzubilden, egal wo man will, ob im eigenen Wohnzimmer, im Büro bei der Arbeit, oder bei Sonnenschein im Park, mit unseren Online Kursangeboten kommen wir direkt zu Ihnen und an den Ort, wo Sie am besten lernen können. Unser Kursangebot im Bereich unserer Online-VHS wächst stetig. Lassen Sie sich von unserer Themenvielfalt inspirieren und motivieren, gegebenenfalls erstmalig das Onlinelernen für sich zu entdecken.

In unseren Onlinekursen nutzen wir vielfältige Kommunikations- und Konferenztools, allen voran die vhs.cloud mit der Software BigBlueButton aber auch MS Teams bzw. Zoom. Bei Fragen zur technischen Ausstattung und sonstigen Voraussetzung zum Onlinelernen unterstützen und beraten wir Sie gerne. Wir freuen uns auf Sie!

Folgende E-Learning-Formate werden unterschieden:

Online-Kurse: Die Kurse finden ausschließlich im Internet statt.

Web-Seminare: Sie können an Web-Seminaren, ähnlich wie an Vorlesungen, live zu einer angegebenen Zeit teilnehmen und interaktiv mitwirken.

Blended-Learning-Kurse: Das Beste aus zwei Welten: Ergänzend zu Ihren Präsenzterminen in der VHS werden auch Onlinetermine durchgeführt.

Kursbegleitend: Ergänzend zu Ihrem Präsenzkurs in der VHS wird Ihnen online Lehrmaterial zur Verfügung gestellt.

Hybrid-Kurse: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich online zum Präsenzunterricht zuzuschalten.

/ Kursdetails

Grenzen der Menschheit

Die Erkenntnisse auf dem Gebiet der Genetik, besonders die neuen spektakulären Methoden der gezielten Genveränderung durch das CRISPR/Cas9 Verfahren dienen nicht nur dem Erkenntnisgewinn, sondern sie eröffnen auch neue Möglichkeiten der Einflussnahme auf das Leben des Menschen. Darüber hinaus regen sie zu Spekulationen und Fantasien an, die, sollten sie Wirklichkeit werden, unsere Welt entscheidend verändern würden. Ich möchte in meinem Vortrag zunächst die Grundlagen der Gentechnik erklären, und dann das Risiko aber auch das Potential der neuen Möglichkeiten diskutieren. Dabei geht es sowohl um Fortschritte bei der Grundlagenforschung an Tieren und Pflanzen, als auch Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung in der Medizin und der Landwirtschaft.
Christiane Nüsslein-Volhard ist Biologin und wurde u.a. 1995 mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet.
In Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 2022H15052

Beginn: Mi. 05.10.2022, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Web-Seminar

Gebühr: kostenlos

Dokumente zum Kurs:


Web-Seminar


Datum
Mi. 05.10.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Web-Seminar




Volkshochschule Lingen gGmbH

Elsterstr. 1 |49808 Lingen
Tel: 0591 91202-0
Fax: 0591 91202-199 
E-Mail: info@vhs-lingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr

In den Sommer- und Herbstferien:
Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr