VHS-Akademie Beruf

In der Kategorie „VHS-Akademie Beruf“ haben wir für Sie unsere hochwertigen Weiterbildungen, die Sie nach erfolgreichem Abschluss mit einem Zertifikat für das berufliche Weiterkommen qualifizieren, übersichtlich zusammengefasst. Finden Sie in dieser Kategorie die für Sie passende berufliche Qualifizierung und buchen diese ganz bequem direkt online bei uns. Übrigens: VHS-Kurse, die der beruflichen Weiterbildung dienen, sind steuerlich absetzbar.

Hier finden Sie eine Übersicht der geplanten Info-Veranstaltungen.

/ Kursdetails

Finanzbuchhalter /-in (XB) 2022/2023

Nur noch wenige Tage bis zum Start!

Lehrgangsdaten:

Lehrgangsbeginn: 14. November 2022, 18:30 Uhr

Unterrichtszeiten: montags und mittwochs 18:30 Uhr - 21:30 Uhr (in den nds. Ferien findet kein Unterricht statt).

Der Lehrgang umfasst ca. 264 Unterrichtsstunden, die Prüfungstermine zu den Bausteinen sind samstags.

Dauer: Nov. 2022 bis Dez. 2023

Lehrgangskosten: 1.625,00 €, zahlbar in 13 Monatsraten

Die Prüfungsgebühren und die Kosten für die Lehrbücher sind in den Lehrgangskosten enthalten.

Finanzbuchhalter /in (XB)

Der Lehrgang "Finanzbuchhalter/in (XB)" aus dem bundeseinheitlichen Kurs- und Zertifikatssystem Xpert Business (XB) ist ein hochqualifizierter Abschluss mit betriebswirtschaftlichem und finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt. In dem Sie beispielweise...
- lernen, das Betriebsergebnis des Unternehmens ermitteln zu können
- Beurteilungskriterien für den Geld- und Kreditmarkt kennenlernen
- lernen, einen Finanzplan als Grundlage betriebswirtschaftlicher Entscheidungen aufstellen und beurteilen zu können
- lernen, Aussagen über die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens oder die Produktivität einzelner Teilbereiche treffen zu können.

Zielgruppen sind:
- Beschäftigte im Handel, in der Industrie und der Verwaltung, die eine Tätigkeit im betrieblichen Rechnungswesen ausüben oder anstreben
- Beschäftigte aus dem nicht kaufmännischen Bereich, wie z.B. Meister und technische Angestellte mit kaufmännischem Basiswissen
- Teilnehmer/innen, die Kenntnisse für den Besuch des weiterführenden Fortbildungslehrganges "Bilanzbuchhalter/in" erwerben wollen.

Der Lehrgang umfasst die folgenden Bausteine
- Finanzbuchführung (1)
- Finanzbuchführung (2)
- Finanzbuchführung (3) EDV mit Lexware
- Bilanzierung
- Kosten- und Leistungsrechnung

Zu jedem Baustein wird eine Xpert Business Prüfung (180 Minuten) angeboten. Um das Gesamtzertifikat "Finanzbuchhalter/-in (XB)" zu erhalten sind die erfolgreichen Abschlüsse der Bausteine "Finanzbuchführung (2) und (3)" sowie die Abschlüsse zum Baustein "Bilanzierung" und "Kosten und Leistungsrechnung" erforderlich.
Die Fachkenntnisse aus dem Kurs "Finanzbuchführung (1)" werden in diesem Lehrgang ebenfalls vermittelt. Die Teilnahme dieser Prüfung ist freiwillig.

Mit dem Gesamtzertifikat "Finanzbuchalter/-in (XB)" sind die Teilnehmer/innen dann in der Lage, alle im betrieblichen Rechnungswesen anfallenden Daten nach dem neuesten Stand der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen zu verarbeiten.

Alle Beschreibungen der einzelnen Kursmodule mit Lernzielkatalogen finden Sie auch auf der
Xpert-Business-Webseite (http://www.xpert-business.eu/kursuebersicht.html)

Weitere Informationen:
Peter Kolodzey
Tel.: 0591 91202-630
E-Mail: p.kolodzey@vhs-lingen.de

Bestandteil einer verbindlichen Lehrgangsanmeldung sind die
Besonderen Teilnahmebedingungen für Lehrgänge der Volkshochschule Lingen gGmbH in ihrer jeweiligen gültigen Fassung

Status: Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 2022H61400

Beginn: Mo. 14.11.2022, 18:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 264 UStd.

Kursort: VHS, Kokenmühle, Raum OG 8

Gebühr: 1625,00 € (inkl. Lehrbücher und Prüfungsgebühren, zahlbar in Raten)

Dokumente zum Kurs:


VHS, Kokenmühle, Raum OG 8
An der Kokenmühle 7
49808 Lingen

Für diesen Kurs werden keine Termine angezeigt.

Abgelaufen




Volkshochschule Lingen gGmbH

Elsterstr. 1 |49808 Lingen
Tel: 0591 91202-0
Fax: 0591 91202-199 
E-Mail: info@vhs-lingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr

In den Sommer- und Herbstferien:
Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr