Softskills

Ihr Ansprechpartner:

Peter Kolodzey

Telefon 0591 91202-630

p.kolodzey@vhs-lingen.de

"Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)"

Als niedersächsische Kleinstbetriebsstätte mit bis zu 10 sozialversicherungspflichtigen  Beschäftigten unterstützt Sie die NBank bei individuellen Weiterbildungsmaßnahmen Ihrer Mitarbeiter/-innen mit Hilfe der Initiative Europa fördert Niedersachsen. Die Höhe der Förderung beträgt für individuelle Weiterbildungsmaßnahmen bis zu 50% der zuwendungs-fähigen Ausgaben, mindestens aber 1.000 €, bei einer Laufzeit von bis zu 36 Monaten. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer VHS Lingen oder bei der NBank.Internet: http://www.nbank.de

 


Arbeitszeugnisse interpretieren und verfassen

Was steht in meinem Arbeitszeugnis eigentlich drin? Stichwort: Zeugnis-Sprache und "Geheimcode". Wir unterstützen Sie auch bei der Erstellung eines Arbeitszeugnisses und informieren über die rechtlichen Grundlagen und die notwendigen Inhalte und Gliederungen eines Arbeitszeugnisses.

Benimm-Irrtümer und Umgangsformen im (Business-) Alltag

Benimm-Irrtümer im Alltag

Populäre Fettnäpfchen und wie Sie sie umgehen. Im Dschungel des guten Benehmens kann man leicht den Weg verlieren. Auf unterhaltsame Art werden hier die Irrtümer des guten Benehmens beleuchtet.

Umgangsformen im Business-Alltag

Was sage ich, wenn mir der Vorstand (Chef) im Fahrstuhl begegnet? In solchen und ähnlichen Situationen angemessen zu reagieren, überzeugt. Damit bleibt man im Gedächtnis. Hierzu ist es wichtig, die "Spielregeln" zu kennen und sicher anzuwenden. Nicht nur Führungskräfte brauchen diese Kompetenz, sondern auch Mitarbeiter für den Kontakt zu Kollegen und Kunden, denn gute Umgangsformen sind hochaktuell.

Coaching für Auszubildende

Kommunikation als soziale Kompetenzen

In diesem Seminar werden Kommunikationsverhalten und Konfliktlösemöglichkeiten erarbeitet und trainiert. Im Umgang mit Reklamationen entscheiden oft die ersten Minuten über einen positiven Gesprächsverlauf. Inhalte: Kritikfähigkeit, Kompromissfähigkeit, Konfliktkompetenz, Wertschätzung, Empathie, Gesprächsführung, Kommunikationstraining.

Stärkung von Sozialkompetenzen

Gerade in der Ausbildung ist die Übernahme von Verantwortung für das eigene Handeln wichtig. Der Umgang mit Vorgesetzten und Kunden, aber auch das persönliche Verhalten in bestimmten betrieblichen Situationen wird in diesem Seminar reflektiert und trainiert. Inhalte: Teamfähigkeit, Selbstmotivation, Disziplin, Engagement, Selbstbewusstsein, Übernahme von Verantwortung, Verlässlichkeit, Toleranz.

Stil und Etikette

Die Zeit der jungen Wilden ist vorbei, Stil und Etikette sind wieder gefragt. Gute Umgangsformen, Aussehen und Auftreten prägen das Image. Junge Berufstätige erhalten in diesem Seminar einen alltagstauglichen Überblick für das Geschäftsleben. Inhalte: Verhaltensregeln im Berufsleben, Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen, Auftritt und Dresscode, Training: Vorstellen und Begrüßen, Gesprächsführung, Small Talk, Umgang mit Beschwerden und Reklamationen.

Telefontraining

Trotz vieler elektronischer Medien ist und bleibt das Telefon das zentrale Kommunikationsmittel. Der erste Eindruck, den Sie telefonisch beim Kunden hinterlassen, ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Damit Sie Ihre Kommunikationsziele besser erreichen können, kommt es darauf an, die fehlenden optischen Eindrücke auszugleichen. Lernen Sie richtig zu telefonieren!

Prüfungsvorbereitungskurse für kaufmännische Berufe

Ihre Auszubildenden stehen kurz vor Ihrer Abschlussprüfung? Wir helfen das gewünschte Ziel zu erreichen! Unsere Prüfungsvorbereitungskurse bieten wir als anerkannte Bildungsurlaubsveranstaltungen in kompakter und intensiver Form an.
Gerne erstellen wir Ihnen unverbindliche Angebote über diese Inhalte auch als Inhouse- oder Firmenschulung.

Führungskompetenz

Leitungs-und Führungsverständnis

Dieses Seminarangebot richtet sich an Personen mit Personalverantwortung wie Team- und Gruppenleiter/-innen sowie an alle Fach- und Führungskräfte, deren Aufgabengebiet erweitert wurde und die ihre Führungskompetenz erweitern möchten. In diesem Praxistraining bekommen Sie erprobte Hilfestellungen und Tipps für die brennenden Fragen, die Ihnen als neue Führungskraft im Führungsalltag begegnen. Sie können neue Vorgehensweisen erlernen und erhalten Feedback in Bezug auf Ihr bisheriges Führungsverhalten.

Kompetenzen und Potenziale nutzen

Viele glauben zu wissen, was sie beruflich leisten können und genau einschätzen zu können, was in ihnen steckt. Es gibt jedoch auch Fähigkeiten und Potenziale, die wir noch nicht kennen, die sich auch beruflich hervorragend einsetzen lassen, aber bislang von uns nicht genutzt werden. Das wesentliche Ziel des Seminars, nämlich die eigenen Fähigkeiten und Potenziale aufzuspüren und sie im täglichen beruflichen Handeln bewusst einzusetzen, soll Ihnen zusätzliche berufliche Perspektiven und Möglichkeiten eröffnen.

Rhetorik und professionelles Präsentieren im Kundenkontakt

Ob gegenüber einem Kunden, im eigenen Unternehmen oder vor einem größeren Publikum, jeder von uns ist immer wieder gefordert, sich, sein Unternehmen oder ein Produkt erfolgreich zu präsentieren. Wenn Sie selbst vor Publikum stehen, wissen Sie, wie schwer es sein kann, als Redner das "Richtige" zu tun. Man muss gleichzeitig auf Inhalt, Tonfall und Körpersprache achten. Wie kann man sein Publikum fesseln? Worauf soll man achten, wenn man eine Rede hält? Eine professionelle Vorbereitung und der gekonnte Einsatz der richtigen Medien gehören dabei genauso zu einer professionellen und wirkungsvollen Präsentation, wie der eigentliche Auftritt vor dem Kunden. Mit Hilfe von Beispielen, Präsentationstechniken, und praktischer Übungen lernen Sie Ihr Publikum zu überzeugen.

Stil und Etikette im Geschäftsalltag

Kennen Sie das? Ein Fest steht an und Sie wissen nicht wie die Kleiderordnung ist? Wohin gehört die Serviette nach dem Essen und wie ist das mit der Handtasche? Wer begrüßt wen- wird vorgestellt oder bekannt gemacht? Wer geht auf der Treppe voran? Diese und viele andere Themen werden in diesem Kurs ausführlich besprochen und vermittelt. Nutzen Sie die Möglichkeit, moderne Umgangsformen sicher einzusetzen und durch einen sicheren Auftritt einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Kursinhalte: Dresscodes und Outfit, das Einmaleins der Tischkultur, Kommunikationsregeln, der richtige Umgang mit dem Handy, Telefon und E-Mail, moderne Umgangsformen

Training zur Bewältigung alltäglicher beruflicher Konflikte

Mit Konflikten und Aggressionen produktiv umgehen

Unser beruflicher Arbeitsalltag ist mehr oder weniger häufig gespickt mit konfliktträchtigen Situationen, die neben Spannungen, schlechter Atmosphäre auch zu persönlichen Verletzungen im Miteinander zwischen Kollegen, Kollegen und Vorgesetzten, zu Geschäftspartnern, Kunden etc. und zu offenen Konflikten und entsprechenden (aggressiven) Verhaltensmustern führen. Die Gründe für den entstandenen Konflikt liegen dabei meist nicht in der zu verhandelnden Sache selbst, sondern sehr häufig bestimmen dahinterliegende Themen das Geschehen. Hilfreiche Fähigkeiten im Umgang mit aufkommenden Konflikten und Aggressionen in der Arbeitswelt werden besprochen und praxisnah trainiert. Außerdem werden neben den Hintergründen für das Entstehen von Konflikten auch gangbare Lösungswege für den jeweiligen Berufsalltag der/des Einzelnen beleuchtet.

Zeit- und Projektmanagement

Zeitmanagement

Werden die Papierberge auf Ihrem Schreibtisch immer höher? Haben Sie den Eindruck, ständig bei wichtigen Aufgaben gestört zu werden? Bleibt vieles liegen? Ist alles dringend? Die Arbeitsbelastung nimmt zu und gleichzeitig wird erwartet, dass Sie allzeit informiert und ansprechbar sind. Dieses Seminar bietet Ihnen die Chance, Ihre Arbeit ohne viel Aufwand und Mühe in den Griff zu bekommen. Sie werden während des Seminars Techniken erlernen und auch sofort praktisch umsetzen, damit Sie am nächsten Arbeitstag sofort einfacher und lockerer arbeiten können und fertig kriegen, was Sie fertig kriegen wollen!

Projektmanagement

Das Projektmanagement stellt hohe Ansprüche an alle beteiligten Mitarbeiter. Nicht nur das Wissen ist gefragt sondern auch die so genannten Softskills. Es müssen Organisationen in bestehenden Strukturen gebildet werden. In diesem Seminar werden grundlegende Strukturen des Projektmanagements beleuchtet und Sie lernen Projektmanagementtechniken hinsichtlich der Bildung von Arbeitspaketen, der Planung der zeitlichen Abfolge, der Kostenschätzung und der Identifikation von erfolgskritischen Ereignissen anwenden zu können.


Volkshochschule Lingen gGmbH

Am Pulverturm 3 |49808 Lingen
Tel: 0591 91202-0
Fax: 0591 91202-199 
E-Mail: info@vhs-lingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr

In den Sommer- und Herbstferien:
Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr